Déjà-vu

Als vor zwölf Jahren Lehman Brothers pleite ging, explodierte die Finanzkrise. Sie hatte schon mehr als ein Jahr lang in einer Art Schwelbrand große und kleine Banken in enorme Schwierigkeiten gebracht. Einige waren vom Staat aufgefangen worden (wie die beiden riesigen Hypothekenbanken Fannie Mae und Freddie Mac in den USA, die IKB und die Sachsen LB in Deutschland und Northern Rock in Britannien). Und alle wurden durch ihre jeweiligen Notenbanken in zuvor unbekannter Art freigebig mit (...)

>> mehr

»Von den Fluten des Nils mitgerissen«

Jahrhundertflut im Sudan

Jedes Jahr erlebt der Sudan Überschwemmungen – doch dieses Jahr ist das Ausmaß schier apokalyptisch. Hunderttausende Menschen haben ihr Hab und Gut verloren, auch Kulturstätten sind bedroht. Kann der umstrittene Staudamm in Äthiopien künftig das Problem lindern?
An dem Tag, an dem Sumaia Hammad Sulaiman ihr drittes Kind zur Welt brachte, kamen die Fluten. Sie ging abends erschöpft und mit Schmerzen schlafen. Wenige Stunden später wurde sie von ihrem Mann geweckt. »Als ich aus dem Bett stieg, war (...)

>> mehr

Mit aufrechtem Gang – durch ein ganzes Jahrhundert

Irma Hertel wurde am 12. September 1920 in Saarbrücken als jüngstes von acht Kindern in einer Arbeiterfamilie geboren, in der fast alle in der Gewerkschaft, im kommunistischen Jugendverband KJVD oder in der KPD aktiv waren. Als Irma nach acht Jahren Volksschule dreizehnjährig eine Lehre als Verkäuferin begann, trat auch sie der Gewerkschaft bei. Das proletarische Bewußtsein der Familie bereitete den Boden dafür, daß einige ihrer Geschwister nach dem Anschluß des Saargebiets an das Deutsche Reich (...)

>> mehr

»Ade, mein Land Tirol«

Andreas Hofer führte den Befreiungskampf der Tiroler Bauern gegen Napoleon an

In den Jahren 1808 und 1809 erlitt Napoleon die er­sten schweren Niederlagen in seinen Feldzügen, Europa der Vorherrschaft der französischen Bourgeoisie, die nach der Revolution an die Macht gekommen war, zu unterwerfen. 1808 erhob sich das spanische Volk gegen die Invasoren, 1809 wurde zum Jahr des Aufstandes gegen die Fremdherrschaft in Tirol. Seit dem Sieg bei Austerlitz 1805 geriet neben dem norditalienischen Venetien und Vorarlberg auch Tirol unter französische Vorherrschaft. Das Alpenland (...)

>> mehr

Unser Leitartikel:
Wahlkrämpfe in den USA

Es sind noch 44 Tage bis zum Tag der Wahl des Präsidenten der USA, und was sich bis jetzt abzeichnet, sind eher Krämpfe als Wahlkampf. Der Amtsinhaber im Weißen Haus unternimmt seit Wochen nichts anderes, als mit allen nur denkbaren und vielen bisher undenkbar scheinenden Aktionen und Äußerungen auf eine Wiederwahl am 3. November hinzuarbeiten. Es gibt offenbar absolut nichts, was ihn daran hindert, sich selbst als den größten Präsidenten aller Zeiten darzustellen und sämtliche Gegner von oben bis (...)

>> mehr