34. Kongress der KPL in Rümelingen

Diesen Sonntag findet im Kulturzentrum in...

Diesen Sonntag findet im Kulturzentrum in Rümelingen der 34. Kongress der Kommunistischen Partei Luxemburgs statt. Der vorangegangene Kongress geht bereits auf das Jahr 2012 zurück.

Der 34. Kongress steht unter dem Motto »Mat ugepakt fir Aarbecht, sozial Gerechtegkeet, Klimaschutz, Demokratie, Fridden a Sozialismus«.

Hauptpunkt am Morgen wird der politische Bericht des Zentralkomitees zur Entwicklung des Kapitalismus, zur internationalen Politik, zur Europäischen Union, zu den Entwicklungen in Luxemburg und zur Rolle der KPL sein, mit anschließender Diskussion.

Am Nachmittag wird die Kandidatenliste der KPL zu den EU-Wahlen, die bereits vom Zentralkomitee gutgeheißen wurde, verabschiedet, mehrere Resolutionen, darunter ein Aufruf der KPL zu den EU-Wahlen, werden diskutiert und verabschiedet, und der Kongress wird die Parteikontrollkommission und das neue Zentralkomitee wählen, das aus seinen Reihen das Exekutivkomitee, den Zentralkassierer, den Vizepräsidenten und den Präsidenten wählen wird.

Donnerstag 21. März 2019