Nationale Politik

Letzter Eintrag : 23. August.

Quantenkommunikation

Es ist erstaunlich, dass ein rezenter Durchbruch in der Kommunikationstechnologie in den hiesigen Medien kaum Beachtung fand, obschon Luxemburg mit dem Satellitenbetreiber SES auf dem Kommunikationsgebiet tätig ist, und die Regierung sogar den USA und der NATO einen militärischen Spionagesatelliten finanzieren möchte.
Die Erklärung mag wohl darin liegen, dass die hiesigen bürgerlichen Medien ihrer eigenen Propaganda verfallen sind und glauben, in China könnte man nur kopieren und nachbauen und (...)

>> mehr

Nächste Indextranche erst im 2. oder 3. Trimester 2018?

Die wichtigste Nachricht vorweg: Den vom statistischen Amt entwickelten Szenarien zufolge wird die nächste Indextranche im 2. oder 3. Trimester des Jahres 2018 erfallen. Das heißt, dass zwischen dem Erfall der letzten Indextranche im Dezember 2016 und der nächsten Anpassung der Löhne an die Inflation voraussichtlich anderthalb Jahre vergehen werden.
Zur Erinnerung: Zwischen März 2013 und Dezember 2016 vergingen 45 Monate, ohne dass die Löhne an die Preisentwicklung angepasst wurden. Während (...)

>> mehr

Energiekrieg

Das »America first« des Donald Trump gilt parteiübergreifend. Senat und Repräsentantenhaus haben mit überwältigender Mehrheit aus Republikanern und Demokraten eine Verschärfung der Sanktionen gegen Rußland beschlossen. Deutsche Politiker und die deutsche Presse haben in diesem Ausnahmefall nicht dumm herumgeredet, sondern frühzeitig darauf hingewiesen, daß sich der Beschluß natürlich gegen Rußland (und nebenbei auch andere »Bösewichte« wie Iran und Nordkorea) richtet, daß der Hauptadressat des (...)

>> mehr

ULC begrüßt das Gesetzesprojekt betreffend die staatliche Zertifizierung eines Qualitätssystems bei Agrarprodukten

Die Luxemburger Verbraucherschutzorganisation ULC begrüßt grundsätzlich die Initiative von Verbraucherschutzminister Fernand Etgen, mit diesem Gesetzesprojekt Transparenz bei den mehr als 20 verschiedenen Luxemburger Produktlabeln zu schaffen. Ermöglichen soll dies eine staatliche Zertifizierung auf Basis eines Sternesystems. Berücksichtigt werden bis zu drei verschiedene Bereiche: Qualität und Geschmack, regionale Herstellung und gerechter Preis sowie Umweltverträglichkeit und Tiergesundheit. (...)

>> mehr

Arbeitslosigkeit im Süden und Norden am höchsten

Statec veröffentlicht Zahlenmaterial zur regionalen Verteilung der Arbeitslosenraten

Das Internetportal des Statec bietet umfangreiches Zahlenmaterial zur regionalen Verteilung der Arbeitslosigkeit in den Jahren 2001 bis 2015. Dabei fällt auf, daß vor allem größere Städte im Süden, aber auch im Norden des Landes überdurchschnittlich hohe Arbeitslosenraten aufweisen.
Lag die offizielle Arbeitslosenrate »im engeren Sinne« – also abzüglich der Beschäftigungsmaßnahmenteilnehmer, Arbeitslose, die seit mehr als sieben Tagen krankgeschrieben sind, sich im Mutterschutz befinden oder den von der (...)

>> mehr

Zur geplanten Unterstützung für Betreuung von Schwerstbehinderten im häuslichen Umfeld

Die »Patiente Vertriedung asbl« und die »Fondatioun Kriibskrank Kanner« begrüßen, dass endlich mehr Möglichkeiten angeboten werden in der Betreuung von Schwerstbehinderten im häuslichen Umfeld.
Diese Möglichkeit nach Mehrbetreuung im häuslichen Umfeld, stellt eine Forderung der »Patiente Vertriedung asbl« dar, welche sie schon am 17. Februar 2017 während einer Unterredung mit der Mini­sterin für Gesundheit und dem Minister für Soziale Sicherheit gestellt hatte. Die »Fondatioun Kriibskrank Kanner« hatte, (...)

>> mehr

Anerkennung der Label in der Landwirtschaft

Von links nach rechts: Jeanne Bormann von der ASTA, Landwirtschaftsminister Fernand Etgen, Christiane Mangen vom Landwirtschaftsministerium (Foto: MAVPC) ________________________________________________________
Gestern stellte Landwirtschaftsminister Fernand Etgen ein neues Qualitätssiegel vor, welches künftig nach Vorstellung des Ministeriums dem Verbraucher helfen soll, über Qualität und Herkunft eines Erzeugnisses besser informiert zu werden. Der Trend hin zu regionalen Produkten bringe auch (...)

>> mehr

Träumt ruhig weiter!

Das einstimmig im WSR (Wirtschafts- und Sozialrat, das ständige Sozialpartnerschaftsgremium mit Vertretern aus Staat, Patronat und Gewerkschaften) angenommene Gutachten zur Mobilität bringt pflichtschuldigste Zustimmung zur Umsteigemobilität der vorigen und der laufenden Regierung wie zu Rifkins Elektro- und Dienstleistungsmobilität, obwohl berechtigte Zweifel geäußert werden an der Prognose, es könnte mit dem Steuerabsetzbetrag von 5.000 € bis 2020 zu 40.000 Elektroautos kommen.
Das wäre in der (...)

>> mehr

Luxemburg bewirbt sich nun offiziell um Sitz der EU-Bankenaufsicht

Die Bewerbung um die Verlegung des Hauptsitzes der Europäischen Bankenaufsicht von London nach Luxemburg läuft jetzt offiziell. Wie das Finanzministerium am Montagnachmittag mitteilte, hat Botschafter Georges Friden, Luxemburgs Ständiger Vertreter bei der EU, ein entsprechendes formales Gesuch eingereicht. Nach der Entscheidung der Briten, aus der EU auszutreten (Brexit), muß sich die EU-Institution EBA (»European Banking Authority«) einen neuen Sitz suchen.
Allerdings würde unter anderen auch (...)

>> mehr

Kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel für Studenten

Am 6. Januar 2017 hat eine Delegation der Studentenvereinigung ACEL sich mit dem Minister für Hochschulbildung und Forschung, Marc Hansen, und dem Minister für nachhaltige Entwicklung und Infrastruktur, François Bausch, um über die Einführung einer kostenlosen Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel für Studenten zu diskutieren. Dies führte zur Einführung von Artikel 11 der Ministerialverordnung vom 14. Juli 2017 über die Festlegung der Tarife für öffentliche Verkehrsmittel.
Der Dachverband der (...)

>> mehr

0 | 10 | 20 | 30 | 40 | 50 | 60 | 70 | 80 |...